Archiv


Jahr 2020

Mittwoch, 08. Januar, 20:00 Uhr

Hochschule für Musik und Tanz München, Kleiner Konzertsaal

 

Arcisstraße 12, 80333 München

 

Vortragsabend Klasse Prof. Roland Glassl 

mit Cornelia Glassl, Klavier

 

 

Donnerstag, 16. Januar, 19:15 Uhr

Hochschule für Musik und Tanz München, Kleiner Konzertsaal

Arcisstraße 12, 80333 München

 

Meisterklassenpodium

Öffentliche Abschlussprüfung des Zertifikatstudiums Meisterklasse

 

Franz Schubert (1797 - 1828)

Sonate für Viola und Klavier in a-moll „Arpeggione-Sonate”, D 821

 

Dmitri Schostakowitsch (1906 - 1975)

Sonate für Viola und Klavier, op. 147 (1975)

 

mit Cornelia Glassl, Klavier

 

 

Freitag, 24. Januar, 20:00 Uhr

Hochschule für Musik und Darstellende Künste Frankfurt, Großer Saal

 

Eschersheimer Landstraße 29-39, 60322 Frankfurt

 

Abschlusskonzert Master Klavierkammermusik

von Eunjoo Kang, Klavier

 

 

Dienstag, 28. Januar, 20:00 Uhr

Schwere Reiter

Dachauer Straße 114, 80636 München

 

new music for the city II

 

ensemble risonanze erranti/Peter Tilling

Solo: Franziska Hölscher, Violine

 

 

Donnerstag, 6. Februar, 19:00 Uhr

Hochschule für Musik und Tanz München, Opernschule (Raum 33)

Arcisstraße 12, 80333 München

 

Konzert der Violaklasse Prof. Roland Glassl

 

Béla Bartók (1881–1945) 

Konzert für Viola und Orchester, op. posth. 

 

mit Cornelia Glassl, Klavier

 

 

Mittwoch, 19. Februar, 14:00 Uhr

Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal

Gendarmenmarkt, 10117 Berlin

 

Espresso-Konzert

Preisträger des Max-Rostal-Wettbewerbs 2019 (Violine & Viola)

 

Franz Schubert (1797 - 1828)

Sonate für Viola und Klavier in a-moll „Arpeggione-Sonate”, D 821

 

mit Yukako Morikawa, Klavier

 

 

Samstag, 07. März, 19:00 Uhr

hr-Sendesaal

Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt am Main

 

Harmonielehre – Fast Machines

Forum N

cresc… Biennale für aktuelle Musik

HR-SINFONIEORCHESTER

BALDUR BRÖNNIMANN | Dirigent

 

John Adams | Short Ride in a Fast Machine – für Orchester

John Adams | Harmonielehre – für Orchester

Matthew Herbert | in black and white – ein Stück für Orchester, Bigband, Drucker und Schredder (Auftragswerk des hr – Uraufführung)

Gavin Bryars | The Sinking of the Titanic – für Ensemble

 

Samstag, 14. März, 20:00 Uhr ABGESAGT!

UNESCO-Welterbe Zollverein, Halle 12

Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen

 

Ensemble Ruhr

Wiederaufnahme des Projekts Äcker

Musik von Puccini, Haydn, Schubert und Milhaud

 

Leitung und Solist: Stefan Hempel, Violine

Jason Bartsch, Poetry-Slam

 

 

Freitag, 20. März, 20:00 Uhr ABGESAGT!

Arp Museum Bahnhof Rolandseck, Lobby, Remagen

Samstag, 21. März, 19:00 Uhr ABGESAGT!

Villa Musica, Mainz

Sonntag, 22. März, 17:00 Uhr ABGESAGT!

Horst-Eckel-Haus, Kusel

 

Beethoven und Dali 

mit

Alexander Hülshoff, Violoncello

Pedro Halffter, Klavier

und weiteren Stipendiaten

 

 

Samstag, 28. März, 20:00 Uhr ABGESAGT!

Bei Pollozek, Pfarrkirchen

Sonntag, 29. März, 17:00 Uhr ABGESAGT!

Im Atrium, Bad Birnbach

 

Eggenfelden klassisch ON TOUR

 

Ludwig van Beethoven - Streichquintett C-Dur, op.29

Richard Strauss - Sextett für Streicher aus der Oper Capriccio, op. 85

Pjotr I. Tschaikowsky - Streichsextett d-Moll, op. 70 „Souvenir de Florence“

 

mit

Larissa Cidlinsky, Künstlerische Leitung & Violine

Anton Spronk, Künstlerische Leitung & Cello

Tanja Sonc, Violine

Isidora Timotijevíc, Viola

Christoph Heesch, Cello


Jahr 2019 (Auswahl)

 11. Januar

Gasteig München - Kleiner Konzertsaal

 

Mittagsmusik

der Violaklasse Prof. Roland Glassl

Cornelia Weiß, Klavier

 

 

24. - 30. März

Universität der Künste Berlin

 

Max Rostal Wettbewerb 2019 

mit Thomas Hoppe, Klavier

und der Hamburger Camerata

 

 

07. April

Kassel - documenta-Halle

 

Musikfest Kassel 2019

IM WECHSEL DES LICHTS

mit dem Morgenstern Trio

 

 

14. Mai

Rathaus Friedrichsdorf

 

Kammermusikabend der Frankfurter Sparkasse 1822

Gewinner des 21. Kammermusikwettbewerbs der Polytechnischen Gesellschaft 2018

mit Eunjoo Kang, Klavier

 

 

15. Mai

Kundenzentrum der Frankfurter Sparkasse, Vortragssaal

 

Preisträgerkonzert

Gewinner des 21. Kammermusikwettbewerbs der Polytechnischen Gesellschaft 2018

mit Eunjoo Kang, Klavier

 

 

10. - 11. Juni

Festeburgkirche, Frankfurt am Main

 

Aufnahme einer Demo-CD

mit Tonmeister Christian Starke aus München,

ermöglicht durch den Preis des Bad Homburger Meisterkurses 2018

mit Eunjoo Kang, Klavier

 

 

24. - 25. Juni

Garmisch-Partenkirchen und Schloss Elmau, Konzertsaal

 

Richard Strauss Festival 2019

Rising Stars II

Matinee Rising Stars III

 

  

02. - 04. August

Museu de les Terres de l’Ebre, Amposta, Spanien

 

DeltaChamber Music Festival

4th International Chamber Music Festival

 

 

05. - 08. September

 

Festival EGGENFELDEN KLASSISCH

 

 

03. November

Otto
-­‐
Braun
Potsdamer Straße 35
, 10785 Berlin

Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Otto-Braun-Saal, Potsdamer Straße 35, 10785 Berlin

 

Konzert der Freunde Junger Musiker e.V. Berlin

mit 

Wataru Hisasue, Klavier

Rosa Wember, Geige

Sebastian Fritsch, Cello

Michael Karg, Kontrabass

 

 

Freitag, 15. November, 17:30 Uhr

Schott Music Verlag in Mainz, Karl-Amadeus-Hartmann-Saal

Schott Music GmbH & Co. KG, Weihergarten 5, 55116 Mainz

 

Hindemith-Tage 2019

 

ZU GAST IM HAUSE SCHOTT

mit Eunjoo Kang, Klavier

 

 

Samstag, 16. November, 19:30 Uhr

Hindemith-Institut, Hochschule für Musik und Darstellende Künste Frankfurt, Großer Saal

Eschersheimer Landstraße 29-39, 60322 Frankfurt

 

Hindemith-Tage 2019

 

PAUL HINDEMITH ZUM GEBURTSTAG

 

 mit Eunjoo Kang, Klavier

 

 

Mittwoch, 20. November, 20:00 Uhr

Konzertverein Ingolstadt

Festsaal des Stadttheaters Ingolstadt, 85049 Ingolstadt, Schloßlände 1

 

Wettbewerbskonzert Junge Künstler

Vergabe des Musikförderungspreises des Konzertvereins im Fach "tiefe Streicher": Viola, Kontrabass

  

mit Cornelia Glassl, Klavier

 

 

Freitag, 27. Dezember, 18:00 Uhr

Festspielhaus Erl

Mühlgraben 56a, 6343 Erl, Österreich

 

Tiroler Festspiele Erl 2019

 

WIEN VERKLÄRT NACHT

Kammermusik von Korngold, Brahms, Kreisler, Strauß und Schönberg

sowie Texte von Musil, Schnitzler, Roth, Altenberg und Dehmel

 

mit dem Amici Ensemble aus Frankfurt

Rezitation Udo Wachtveitl